Kurs-Information


Hast du einen sehr vollen Alltag und wünschst dir manchmal, dass der Tag mehr als 24 Stunden hätte? Bist du von Herzen gerne für andere Menschen da, doch vergisst dadurch immer wieder, dich um dich selbst zu kümmern? 

 

In diesem Kurs nehme ich dich mit auf die Reise, dich wieder etwas mehr mit dir selbst zu verbinden. Du erhältst wertvolle Inspirationen, wie du deinen Alltag so gestalten kannst, dass du dir selbst wieder die Aufmerksamkeit und Fürsorge schenken kannst, die du verdienst. Denn nur wenn du liebevoll für dich selbst sorgst, wirst du wirklich mit deiner vollen Energie deine Aufgaben erledigen sowie für dein Umfeld da sein können.

 

Dich erwarten in diesem Kurs 10 Audio-Module mit 9 geführten Meditationen, eine Praxisübung und ein PDF-Download.

Ich wünsche dir ganz viel Freude und Inspiration.



Vom Außen ins Innen

Im hektischen Alltag zwischen Arbeit, Familie, Ablenkungen und sämtlichen To Do´s, die erledigt werden wollen, sind wir mit unserer Aufmerksamkeit die ganze Zeit im Außen. Heute zeige ich dir eine kleine, aber effektive Meditation, die du jederzeit im Alltag praktizieren kannst, um vom Außen ins Innen zu gelangen und dir damit einen bewussten Moment der Ruhe zu schenken.


Der Start in deinen Tag

Mit welcher Energie wir unseren Morgen starten, so zieht sich dieses Gefühl mit großer Wahrscheinlichkeit auch durch unseren weiteren Tag. Heute erhältst du von mir schöne Impulse, wie du deinen Morgen so angenehm wie möglich gestalten kannst. Abschließend praktizieren wir gemeinsam eine wohltuende Morgen-Meditation.



Dein Tagesablauf

Wie sieht eigentlich dein Tagesablauf aus? Arbeitest du nach Gefühl und Belieben deine Sachen und To Do´s ab oder strukturierst du deinen Tag gut durch? Nehmen wir uns zu viele Aufgaben auf einmal vor, kann es uns schnell überfordern und dies wirkt sich nicht nur auf unser eigenes Wohlbefinden, sondern auch auf unser Umfeld aus. Zu diesem Thema warten heute drei wertvolle Tipps sowie eine schöne geführte Meditation auf dich.


Die eigenen Bedürfnisse erkennen

Durch all die Aufgaben und Ablenkungen des täglichen Lebens vergessen wir häufig nicht nur, immer mal wieder kurz innezuhalten und uns zu spüren. Wir bemerken oft auch nicht, welche Bedürfnisse wir gerade in uns tragen. Was unser Körper und unsere Seele vielleicht gerade brauchen.

Ich lade dich heute mit einer kleinen Meditation dazu ein, genau hier mal etwas genauer hinzuschauen.



Zeiträuber erkennen und loslassen

Am Tag 5 geht es um Zeiträuber und ganz besonders um einen, dem wohl fast jeder von uns täglich sehr viel Aufmerksamkeit widmet. Ich möchte dich heute dazu inspirieren, zu hinterfragen, wo du in deinem Alltag eventuell ein bisschen mehr Zeit für die Dinge gewinnen kannst, die dir wirklich gut tun. Am Schluss praktizieren wir eine kleine Meditation mit stärkenden positiven Affirmationen.


Energievampire im Alltag

Heute möchte ich dich dazu einladen, mal zu schauen, ob es in deinem Leben den einen oder anderen Energievampir gibt – Dinge oder Personen, die dir nicht nur deine wertvolle Zeit, sondern gleichzeitig auch sehr viel Kraft rauben. 

Abschließend praktizieren wir eine wohltuende Meditation, mit der du dir all deine Energie liebevoll zurückholen und wieder in deine Mitte gelangen kannst.



Frieden im Kopf

Heute knüpfen wir am gestrigen Tag an und ich gehe auf einen ganz wichtigen Punkt ein, den wir häufig im Alltagstrubel übersehen: Unsere eigenen Gedanken. Ich möchte dich deshalb heute dazu inspirieren, mal etwas achtsamer mit deinen eigenen Gedanken und daraus resultierenden Emotionen zu werden. Am Schluss praktizieren wir eine Meditation mit stärkenden Suggestionen.


Ein Leben in Fülle

Nicht selten gehen wir ein wenig unachtsam durch den Tag und beklagen uns vielleicht auch immer mal wieder, wie anstrengend unser Leben ist. Und wir fokussieren uns – oft, ohne es bewusst wahrzunehmen – darauf, was wir nicht wollen oder nicht haben. Heute habe ich zu diesem Thema eine schöne Praxisübung für dich, mit der du  deinen Fokus ändern und mal spüren darfst, wie du dich anschließend fühlst.



Dein kleines Weihnachten

Warum warten wir eigentlich immer auf Tage wie Weihnachten oder Geburtstage, um uns besondere Wohlfühl-Momente zu schenken? Wäre es nicht schöner, wenn wir uns täglich eine Quality Time nehmen würden? Heute erhältst du Impulse, wie du dir selbst mit nur kleinen Dingen im Alltag immer wieder eine große Freude machen kannst. Abschließend darfst du dich mit einer Meditation und positiven Affirmationen selbst beschenken.


Dein Körper – dein Tempel

Heute möchte ich dich dazu einladen, dich wieder etwas mehr mit deinem Körper zu verbinden und möglichst achtsam darauf zu hören, was er von dir braucht, um auch für dich sein Bestes geben zu können. Wir beenden diesen 10-Tage-Kurs mit einer schönen Meditation, in der du dich in Selbstliebe und Dankbarkeit mit deinem so wertvollen Tempel verbinden und dir bewusst machen darfst, was er täglich für dich tut.



Dankbarkeits- & Abend-Journal

Download von 2-seitigem PDF-Dokument



Lebenslanger Zugriff zu allen Inhalten für einmalig nur 29,99 €


Teilnehmer-Feedback

Hallo Anika!

Genial! Ich bin ganz angetan von deinem Kurs. Auf der ausgewählten Musik kann ich gut meine Gedanken vorbeigleiten lassen. Deine Sprechpausen sind genau richtig, dass ich auch allein genießen und doch sicher mit dir sein kann, dass du wieder weiter leitest.

Super! Ich bin dankbar für deine Mühe und deine Unterstützung!

Beste Grüße


Was für ein tolles Geschenk liebe Anika!

Selten hat ein Kurs so gut gepasst für mich wie deiner hier.

Mit deiner wunderbar weichen und freundlichen Stimme begleitest du mit perfekt abgestimmten Pausen und gibst genug Raum für die Dinge, die sich zeigen möchten. Niemals aufdringlich und immer einladend ist es eine berührende Freude, dir hier zu folgen. Der Klangteppich den du ausbreitet trägt auf ganz zauberhafte Weise die Emotionen, die aufsteigen und stützt das gesamte Gerüst des Kurses.

Es war für mich eine so großartige Erfahrung mit dir, dass ich den Kurs gleich nochmal starte.

Ich fühle seit langer Zeit das Gefühl der Beseeltheit am letzten Tag deines Kurses. Es berührt meine Seele.

DANKE von ganzem Herzen liebe Anika für diesen Raum der Erlaubnis und Geborgenheit!

NAMASTE 🙏❣


Der Kurs hat mir sehr gut gefallen. Anikas Stimme, die Geschwindigkeit in der sie gesprochen hat und die Hintergrundmusik passten für mich perfekt um mich fallen lassen zu können und die vermittelten Gedanken anzunehmen. Vielen Dank :-)

Folge mir auf YouTube

Folge mir auf Instagram

Folge mir auf InsightTimer